Blog

Kulturelle Landpartie 2019

DU SOLLST NICHT FUNKTIONIEREN!
VITA ACTIVA! VOM TÄTIGEN LEBEN!
Gespräche auf dem Höhbeck in der Scheune von Hanna und Reinhard Kahl
Wie Maschinen zu funktionieren oder überflüssig zu werden? Das wird für viele die absurde Frage.
Dabei sollten die Maschinen uns doch Arbeit abnehmen und ein artgerechtes Leben ermöglichen.

Mini-München 7 – Der Kapitalismus und das Echte

Mini-München 7 – Der Kapitalismus und das Echte

Nun in der dritten Woche der wunderbaren Spielstadt „Mini-München“, der letzten. Sie begann mit einer „Antikapitalismus-Demo“ – so nannten sie die Kinder. Schon vergangene Woche passierten sonderbare Dinge an der Börse, die es dort auch gibt. Mini-München ist wie die echte Welt, sagen die Kinder. Und dazu gehören auch das Geld, die Bank und selbst die Börse. Die ist bei Mini-München allerdings das einzige, was irgendwie nicht ganz echt ist, sondern durch und durch inszeniert.

Mini-München 6 – Einen Kopf größer

Mini-München 6 – Einen Kopf größer

Nun geht es in die zweite Woche von Mini-München. Weiter stürmen jeden Morgen die Kinder in die Zenith-Hallen in München Freising, als gäbe es da was umsonst. Die Begeisterung lässt nicht nach. Die Kinder sind, wie soll man es sagen, von einem guten Geist erfüllt.