Manfred Osten: Kinder brauchen Wurzeln und Flügel!

Datum:    26.05.2022

Uhrzeit:  17:00

Veranstaltungsort
Gesprächsscheune Brünkendorf
Dorfstrasse 1
Brünkendorf


< zurück zur Terminübersicht KLP 2022

Eintritt frei. Keine Anmeldung. Hutkasse für Reisekosten.

Do. 26.05
Manfred Osten: Kinder brauchen Wurzeln und Flügel!

Damit die Welt nicht zum großen Hospital wird.
Goethes Ideen zur Bildung und seine Schreckensvision

Goethe ist für Manfred Osten eine frische Quelle, aktueller als viele Zeitgenossen. Wie modern zum Beispiel, dass die beiden Hauptfächer für Kinder Landwirtschaft und Musik sein sollten! Jedenfalls nicht das Hauptfach irgendwie Durchkommen mit seiner Lernbulimie! Und war Goethes „pädagogische Provinz“ nicht bereits eine Art Basislager?

Vor allem brauchen Kinder Wurzeln und Flügel. Diese Maxime zitierte er aus dem Persischen. Und was droht, wenn alles schief geht?
Das „große Hospital“, das Goethe geahnt hat. Peter Handke hat Recht: „Goethe wusste alles.“

Manfred Osten war Generalsekretär der Alexander von Humboldt-Stiftung. Zuvor war der Jurist und Literaturwissenschaftler im Diplomatischen Dienst. Der polyglotte Intellektuelle war häufiger Gast in den Fernsehgesprächen von Alexander Kluge und schrieb diverse Bücher. Zuletzt: Die Welt ein „großes Hospital“. Goethe und die Erziehung des Menschen zum „humanen Krankenwärter“. (Wallstein Verlag)

Gespräche in unserer Scheune auf dem Höhbeck
Dorfstraße 1, Brünkendorf,  Tel: 05846 979 405