Alle Beiträge nach klee

Zeit der Kultivierung

Diese Webseite lag mehr als ein Jahr brach. 
Demnächst wird dieser Acker neu bestellt. 
Manchmal tut die zeitweilige Brache dem Acker gut. 
Der Boden erneuert sich.   
Und dann kommt wieder die Zeit der Kultivierung.

Zum Tod des großen Schulreformers und Pädagogen Remo H. Largo

Zum Tod des großen Schulreformers und Pädagogen Remo H. Largo

Remo Largo hätte nicht widersprochen, wenn ich seine Stimmung melancholisch nenne. Das hatte nichts mit persönlichem Optimismus oder Pessimismus zu tun. Nur war es ihm zeitlebens offensichtlich, dass unsere Lebensweise sich nicht als zukunftsfähig oder enkeltauglich erweist. Foto: Gaetan Bally/Keystone/ laif

Kulturelle Landpartie 2019

DU SOLLST NICHT FUNKTIONIEREN!
VITA ACTIVA! VOM TÄTIGEN LEBEN!
Gespräche auf dem Höhbeck in der Scheune von Hanna und Reinhard Kahl
Wie Maschinen zu funktionieren oder überflüssig zu werden? Das wird für viele die absurde Frage.
Dabei sollten die Maschinen uns doch Arbeit abnehmen und ein artgerechtes Leben ermöglichen.

„Es ist nichts egal“

„Es ist nichts egal“

Kurt Wilhelmi: Sie arbeiten schon viele Jahre als Autor, als Journalist und als Filmemacher. Wie
kommt es, dass Sie sich in dieser Arbeit so stark mit dem Thema Schule beschäftigt haben und
beschäftigen?
Reinhard Kahl: Da gibt es zwei Antworten. Die eine Antwort ist meine persönliche Geschichte,
dazu gleich mehr. Die zweite Antwort ist eine andere Geschichte, eine kleine Parabel.

alpha Forum – Im Gespräch mit Klaus Kastan

alpha Forum – Im Gespräch mit Klaus Kastan

Herzlich willkommen zu alpha-forum. Über unseren heutigen Gast habe ich folgendes Zitat gefunden: „Im Zentrum seiner Arbeit stehen die Lust am Denken und Lernen, die Zumutung belehrt zu werden und die endlosen Dramen des Erwachsenwerdens.“