jjjjj



HaussymbolHome

Symbol für TexteArchiv

Symbol für TexteProjekte

Symbol für TexteVeranstaltungen

Symbol für TexteCurriculum Vitae

Symbol für TexteKontakt


Symbol für TexteImpressum

Veranstaltung: 19:00 Uhr, Wolfsburg Autostadt: Üben? Üben!
Veranstaltungsort: Stadtcafé in der Autostadt
Adresse: StadtBrücke
38440 Wolfsburg
Datum: 10.06.2010

Üben? Üben!

Die Wiederentdeckung einer Kulturtechnik

Bildungsgespräch im Stadtcafé der Autostadt

 „Üben ist fürKinder ein Schreckgespenst“, sagte der große Pianist Arthur Schnabel und wolltedas Wort am liebsten verbieten. Immer noch erinnert es viele an Drill. Dabei bestand es ursprünglichdoch darin zu variieren und zu wiederholen. Beides. Dieses Zusammenspielzerbrach im 19. Jahrhundert. Das Variieren wurde schwächer, bis es nur noch alsFehler zurückblieb. Die verschlungenen Wege des Übens wurden begradigt undeindeutigen Zielen geopfert. Eine hässliche Signatur der Industriegesellschaft.

Heute gilt es dasganze Üben wieder zu entdecken und als Selbststeigerung, Lebenskunst und Wegzur Meisterschaft zu kultivieren. Darüber spricht Reinhard Kahl mit demNeurologen und Musikwissenschaftler Prof. Eckard Altenmüller, mit dem  Musiker und Musikwissenschaftler Dr.Heiner Klug sowie mit dem Physiker, Tänzer und Autor Dr. Marco Wehr. 


  Neue Texte

Bei diesem Link handelt es sich um ein PDF Dokument PS 3 Villa Monte Teil 2
  09.02.2015
Bei diesem Link handelt es sich um ein PDF Dokument PS 2 Villa Monte 1
  02.02.2015
Bei diesem Link handelt es sich um ein PDF Dokument Philo Cafe in HH
  01.02.2015
Bei diesem Link handelt es sich um ein PDF Dokument PS 1 Eltern
  01.01.2015
Bei diesem Link handelt es sich um ein PDF Dokument WIE MUSIKER DIE BILDUNG VERÄNDERN
  01.01.2015

Veranstaltungen
 demnächst

Uni Flensburg Spuren
  05.03.2015
Autostadt Wolfsburg Bildungsgespräch mit Martin Kramer
  17.03.2015
Philo Cafè, Lit.Haus HH mit Susan Neiman
  24.03.2015
Philo Cafè, Lit.Haus HH mit Heinz Bude
  28.04.2015
3. - 7. Juni Evang. Kirchentag in Stuttgart - Bildung in Bew
  03.06.2015
Münchner Kammerspiele mit Stephan Jansen
  30.06.2015