jjjjj



HaussymbolHome

Symbol für TexteArchiv

Symbol für TexteProjekte

Symbol für TexteVeranstaltungen

Symbol für TexteCurriculum Vitae

Symbol für TexteKontakt


Symbol für TexteImpressum

Veranstaltung: Wolfsburg Autostadt: Der Raum ist der dritte Pädagoge
Veranstaltungsort: Autostadt
Adresse:
Wolfsburg
Datum: 11.02.2010

Der Raum ist der dritte Pädagoge

Cafégespräch "Der Raum ist der dritte Pädagoge"Die alte Schule verlangte Stillsitzen. Die neue Schule dagegen begrüßt den beweglichen Körper als ein Organ der schöpferischen Intelligenz. Räume sind dann nicht mehr Container, in denen Schüler mit Wissen abgefüllt werden. Kinder experimentieren in Lernlandschaften, Jugendliche arbeiten in Lernbüros. Der Raum wird als „der dritte Pädagoge“ entdeckt – neben den anderen Kindern und Erwachsenen. Wie ermöglicht er eine andere Choreographie des Lernens? Wie sieht die neue Schule aus? Moderiert durch Reinhard Kahl, diskutieren über diese und weitere Fragen Ulrike Kegler, Leiterin einer preisgekrönten Schule in Potsdam, Prof. Peter Hübner, der Schulen als Lern- und Bewegungsräume baut, und der Medienphilosoph Prof. Mike Sandbote, der den Körper als unser wichtigstes, aber arg vernachlässigtes Medium sieht.

11. Februar 2010 
19.30 Uhr






  Neue Texte

Bei diesem Link handelt es sich um ein PDF Dokument theater träumt schule. Festschrift M. Zurmühle
  18.07.2014
Bei diesem Link handelt es sich um ein PDF Dokument PS 7 Medien: Werkzeug oder Fetisch
  01.07.2014
Bei diesem Link handelt es sich um ein PDF Dokument PS 6 Es ist was dazwischen gekommen
  01.06.2014
Bei diesem Link handelt es sich um ein PDF Dokument PS 5 Angst essen Seele auf
  01.05.2014
Bei diesem Link handelt es sich um ein PDF Dokument PS 4 Der Mensch ist gar nicht gut...
  01.04.2014

Veranstaltungen
 demnächst

Vorarlberg Autonome Schulen, Talente blühen
  09.09.2014
Autostadt Wolfsburg Gluecksfaktor Bildung mit Axel Burow
  23.09.2014
Philo Café mit Ulrich Greiner: Schamlos, verschämt...
  24.09.2014
Bad Dürkheim Schulen auf dem Weg in die Zukunft
  13.10.2014
Philo Café mit Friederike Graeff, Warten
  21.10.2014
Bregenz 3. Bildungsbiennale Bodensee neu
  31.10.2014
philo Café mit Klaus Binder, Lukrez De rerum Natura
  19.11.2014