jjjjj



HaussymbolHome

Symbol für TexteArchiv

Symbol für TexteProjekte

Symbol für TexteVeranstaltungen

Symbol für TexteCurriculum Vitae

Symbol für TexteKontakt


Symbol für TexteImpressum

Veranstaltung: Kegler & Kahl in Bad Boll
Veranstaltungsort: evang. Akademie Bad Boll
Adresse:
Bad Boll
Datum: 30.01.2010
Angehängte Dateien:
Die Kultivierung der Schule.pdf

Die Kultivierung der Schule

 

Ulrike Kegler Schulleiterin und Buchautorin

 

Reinhard Kahl Autor und Regisseur

 

Beide sind Initiatoren des Netzwerks Archiv der Zukunft www.adz-netzwerk.de

Eines steht fest: Kinder kommen als Lerngenies zur Welt. Die Hirnforschung zeigt, dass das menschliche Gehirn gar nicht anders kann, als zu lernen. So bleibt es ein Leben lang.  Nachhaltig gelernt wird, was unter die Haut geht. Warum nur dümpelt ausgerechnet in Schulen das Lernen bald nur noch lustlos vor sich hin? Schon im zweiten Schuljahr wird ein Einbruch bei der Lernfreude gemessen. Dabei sind doch fast alle Kinder so voller Vorfreude in die erste Klasse gekommen.

Wie wird Lernfreude erhalten?

Wie gelingt die Kultivierung der Schule?

Viele Schulen haben den Trott von Über- und Unterforderung verlassen. Sie haben sich auf eigene Wege gemacht.

Man kann diese Wege nicht kopieren, aber sich von den Grenzgängern anstecken lassen, das kann man!

 

900 Begrüßung ...

 

930 Ulrike Kegler und Reinhard Kahl

Nicht Fässer füllen, sondern Flammen entzünden

Vortrag, Filmausschnitte und Gespräch mit dem Publikum

 

Mittagessen / Pause

 

1400 Ulrike Kegler und Reinhard Kahl

Die Schule wird schön

Vortrag, Filmausschnitte und Gespräch mit dem Publikum

 

1630  ENDE 


  Neue Texte

Bei diesem Link handelt es sich um ein PDF Dokument PS 7 Das eindimensionale Kind
  07.07.2015
Bei diesem Link handelt es sich um ein PDF Dokument NDR Gedanken Lernen was sie wollen
  21.06.2015
Bei diesem Link handelt es sich um ein PDF Dokument PS 6 Reformpädagogik ade
  07.06.2015
Bei diesem Link handelt es sich um ein PDF Dokument PS 5 Falschgeld
  01.05.2015
Bei diesem Link handelt es sich um ein PDF Dokument 150. Philo Café Lit.Haus Hamburg
  24.03.2015

Veranstaltungen
 demnächst