jjjjj



HaussymbolHome

Symbol für TexteArchiv

Symbol für TexteProjekte

Symbol für TexteVeranstaltungen

Symbol für TexteCurriculum Vitae

Symbol für TexteKontakt


Symbol für TexteImpressum

Veranstaltung: HR Fernsehen 16´15 Film über die Helene Lange Schule
Veranstaltungsort: HR Fernsehen 3. Programm
Adresse:
Hessicher Rundfunk
Datum: 15.04.2007

 

 

Eine Schule, die gelingt

 

Enja Riegel und die Helene-Lange-Schule

 

Ein Film von Reinhard Kahl

 

Sonntag, 15. April 2007, 16.15 Uhr im HR-Fernsehen

 

 

Die Helene Lange Schule in Wiesbaden ist eine der besten und eigenwilligsten Schulen in Deutschland. Bei Pisa erreichte sie Spitzenwerte. Dabei streicht diese Schule ein Drittel des üblichen Fachunterrichts für wochenlange, große Projekte, zum Beispiel Theater. Und trotzdem so gute Leistungen? „Nein“, antwort Enja Riegel, die langjährige Schulleiterin, „nicht trotzdem, deshalb so gute Leistungen.“

 

Enja Riegel ist inzwischen pensioniert und gründete jetzt in Wiesbaden eine ganz neue, private Schule. Der Film zeigt die Entwicklung der Helene-Lange-Schule und ihrer Schulleiterin über zwei Jahrzehnte.    

 

 

 

 

 


  Neue Texte

Bei diesem Link handelt es sich um ein PDF Dokument theater träumt schule. Festschrift M. Zurmühle
  18.07.2014
Bei diesem Link handelt es sich um ein PDF Dokument PS 7 Medien: Werkzeug oder Fetisch
  01.07.2014
Bei diesem Link handelt es sich um ein PDF Dokument PS 6 Es ist was dazwischen gekommen
  01.06.2014
Bei diesem Link handelt es sich um ein PDF Dokument PS 5 Angst essen Seele auf
  01.05.2014
Bei diesem Link handelt es sich um ein PDF Dokument PS 4 Der Mensch ist gar nicht gut...
  01.04.2014

Veranstaltungen
 demnächst

Vorarlberg Autonome Schulen, Talente blühen
  09.09.2014
Autostadt Wolfsburg Gluecksfaktor Bildung mit Axel Burow
  23.09.2014
Philo Café mit Ulrich Greiner: Schamlos, verschämt...
  24.09.2014
Bad Dürkheim Schulen auf dem Weg in die Zukunft
  13.10.2014
Philo Café mit Friederike Graeff, Warten
  21.10.2014
Bregenz 3. Bildungsbiennale Bodensee neu
  31.10.2014
philo Café mit Klaus Binder, Lukrez De rerum Natura
  19.11.2014