jjjjj



HaussymbolHome

Symbol für TexteArchiv

Symbol für TexteProjekte

Symbol für TexteVeranstaltungen

Symbol für TexteCurriculum Vitae

Symbol für TexteKontakt


Symbol für TexteImpressum

Veranstaltung: Hannah Arendt, LIEBE ZUR WELT NDR & WDR Radio
Veranstaltungsort:
Adresse:
Datum: 10.10.2006

auf NDR Kultur um 20 Uhr "Kulturforum"

auf WDR 3 Diskurs  22.00 – 23.00 Uhr

  

Liebe zur Welt

Zur Aktualität von Hannah Arendt

Ein Feature von Reinhard Kahl

Produktion NDR 2006

 

Sie hat das Denken – und den Irrtum - gewagt. Sie hat kein System entwickelt. „Jeder Mensch steht an einer Stelle in der Welt, an der noch nie ein anderer vor ihm stand“, schrieb Hannah Arendt in ihrem Buch „Vita activa“, das sie ursprünglich „Amor Mundi“, Liebe zur Welt, nennen wollte.

Weil jeder Mensch anders ist, braucht er eine Welt, die ihm „ein Heimatgefühl“ gibt. In der Verlassenheit moderner Menschen sah sie eine Ursache für totalitäre Bewegungen. Das Gegengift zu dieser fortbestehenden Gefahr war für sie Politik. Darunter verstand sie vor allem die Chance, zusammen zu handeln und Neues anzufangen. Am 14. Oktober wäre Hannah Arendt 100 Jahre alt geworden.

 

 

 


  Neue Texte

Bei diesem Link handelt es sich um ein PDF Dokument WIE MUSIKER DIE BILDUNG VERÄNDERN
  01.01.2015
Bei diesem Link handelt es sich um ein PDF Dokument PS 1 Eltern
  01.01.2015
Bei diesem Link handelt es sich um ein PDF Dokument Lernkultur Interview taz Drucker
  06.12.2014
Bei diesem Link handelt es sich um ein PDF Dokument lernkultur taz layout
  06.12.2014
Bei diesem Link handelt es sich um ein PDF Dokument PS 12 Alle reden vom Wetter
  01.12.2014

Veranstaltungen
 demnächst

Münchner Kammerspiele mit Markus Hengstschläger
  29.01.2015
Philo Cafè extra, Lit Haus und Akademie der Künste, HH
  04.02.2015
Autostadt Wolfsburg Bildungsgespräch mit Jutta Allmendinger
  17.02.2015
Münchner Kammerspiele mit Ernst Peter Fischer
  23.02.2015
Philo Cafè, Lit.Haus HH mit Reiner Marten
  26.02.2015
Autostadt Wolfsburg Bildungsgespräch mit Martin Kramer
  17.03.2015
Philo Cafè, Lit.Haus HH mit Susan Neiman
  24.03.2015