jjjjj



HaussymbolHome

Symbol für TexteArchiv

Symbol für TexteProjekte

Symbol für TexteVeranstaltungen

Symbol für TexteCurriculum Vitae

Symbol für TexteKontakt


Symbol für TexteImpressum

Veranstaltung: Werkstatt: Die neue Schule 15´00
Veranstaltungsort: Körber Stiftung
Adresse: Kehrwieder 12
29457 Hamburg
Veranstaltungslink: http://www.koerber-stiftung.de/
Datum: 01.03.2006

Werkstatt: Die neue Schule

 

 

Mehr und mehr Schulen wollen den Unterricht und ihren Alltag ändern. Häufig von Grund auf. Zugleich werden neue Schulen gegründet. Das gemeinsame Ziel dieser Initiativen ist es, der Unterschiedlichkeit der Kinder und Jugendlichen besser gerecht zu werden. Die Stichworte des Umbaus lauten Individualisierung (des Unterrichts), Heterogenität und Zusammenarbeit. Vielfalt braucht eine gute Atmosphäre. Deshalb wollen diese Schulen Lebensorte werden. 

 

Vielfalt steckt auch in den Initiativen selbst. Neugründungen gehen zumeist von Eltern aus. Schulen, die bei laufendem Betrieb umgebaut werden, haben Pädagogen als treibende Kraft.

 

Die Werkstatt: Die neue Schule bietet den Akteuren ein Forum, um sich kennen zu lernen und auszutauschen. Eingeladen sind alle, die sich als mögliche Bündnispartner dieser Schulen verstehen.

 

Die Werkstatt: Die neue Schule flankiert den Hamburger Bildungsdiskurs der Körber-Stiftung. Gastgeber und Moderator sowohl für die Gesprächsreihe als auch für die Werkstatt ist der Journalist und Filmautor Reinhard Kahl. In jeder Werkstatt-Sitzung wird sich ein konkretes Reformprojekt vorstellen. Den Auftakt macht die Max-Brauer-Schule aus Altona, die schon seit langem Pionierarbeit in der Grundschulpädagogik leistet und mit ihrer Profiloberstufe Zeichen gesetzt hat. Neuerdings geht sie mit „Lernbüros“ von der fünften Klassen an neue Wege. 

 

Die erste Werkstatt findet am 1. März von 15:00 bis 18:00 Uhr statt. Wer Lust und Interesse hat, kann dann nach einem Imbiss auch an der zweiten Runde des Hamburger Bildungsdiskurses mit Reinhard Kahl und Bernhard Bueb teilnehmen (ab 19:00 Uhr).

 

Um die Werkstatt arbeitsfähig zu halten, ist die Teilnehmerzahl begrenzt. Wir bitten Interessierte, sich für die Teilnahme anzumelden unter: bildung@koerber-stiftung.de

  Neue Texte

Bei diesem Link handelt es sich um ein PDF Dokument Lernkultur Interview taz Drucker
  06.12.2014
Bei diesem Link handelt es sich um ein PDF Dokument lernkultur taz layout
  06.12.2014
Bei diesem Link handelt es sich um ein PDF Dokument PS 12 Alle reden vom Wetter
  01.12.2014
Bei diesem Link handelt es sich um ein PDF Dokument PS 11 Weggucken und Hinstarren
  01.11.2014
Bei diesem Link handelt es sich um ein PDF Dokument P 10 Die Welt ist keine Maschine
  01.10.2014

Veranstaltungen
 demnächst