jjjjj



HaussymbolHome

Symbol für TexteArchiv

Symbol für TexteProjekte

Symbol für TexteVeranstaltungen

Symbol für TexteCurriculum Vitae

Symbol für TexteKontakt


Symbol für TexteImpressum

Veranstaltung: SWR 2 Sendung Schule kann gelingen 2
Veranstaltungsort:
Adresse:
swr
Datum: 03.09.2005
SWR2 Wissen
Samstag, 3. September 2005
Eine pädagogische Währungsreform
Schule kann gelingen (2)
Von Reinhard Kahl
"Wie kommt es, dass Ihre Schüler so viel leisten, obwohl sie keine Noten bekommen?" Das werden die Lehrerinnen der Max Brauer Schule in Hamburg immer wieder gefragt. "Warum sagen Sie 'obwohl'?", fragen die Lehrerinnen zurück. Sie begründen die Leistungsfreude der Kinder mit dem Verzicht auf Zensuren. Kritiker der Ziffernoten meinen: Noten machen gute Schüler satt und schlechte Schüler müde. Einige Schulen in Deutschland gehen jetzt andere Wege. An die Stelle von Beurteilungen treten "Rückmeldungen" - eingehende Gespräche mit Schülern und Eltern. Schon die Kleinsten präsentieren im Unterricht ihre Arbeiten und lernen, kleine Vorträge zu halten.
Der Übergang vom Zensurenurteil zu dialogischen Rückmeldungen ist Teil einer größeren pädagogischen Währungsreform. Sie stellt den "Anschluss" des Einzelnen an das Lernen über das Zertifikat des "Abschlusses" - und setzt Anerkennung an die Stelle von Beschämung

  Neue Texte

Bei diesem Link handelt es sich um ein PDF Dokument PS 4 Der Mensch ist gar nicht gut...
  01.04.2014
Bei diesem Link handelt es sich um ein PDF Dokument PS 3 Hängengeblieben: wie sich Biographien bilden
  01.03.2014
Bei diesem Link handelt es sich um ein PDF Dokument in Friedrichshafen
  21.02.2014
Bei diesem Link handelt es sich um ein PDF Dokument PS 2 Jesper Juul
  01.02.2014
Bei diesem Link handelt es sich um ein PDF Dokument PS 1 Beschämungen und Missverständnisse
  01.01.2014

Veranstaltungen
 demnächst

19´30 Wolfsburg, Autostadt mit Thomas Sattelberger
  14.05.2014
Philo Cafè, Lit.Haus HH mit Bartholomäus Grill
  15.05.2014
Philo Cafè, Lit.Haus HH mit Peter Sloterdijk
  25.06.2014
Bregenz 3. Bildungsbiennale Bodensee neu
  31.10.2014