jjjjj



HaussymbolHome

Symbol für TexteArchiv

Symbol für TexteProjekte

Symbol für TexteVeranstaltungen

Symbol für TexteCurriculum Vitae

Symbol für TexteKontakt


Symbol für TexteImpressum

Veranstaltung: Treibhäuser - Regionalforum Stuttgart
Veranstaltungsort: IHK Stuttgart
Adresse: Jägerstraße 30
70174 Stuttgart
Veranstaltungslink: www.forum-region-stuttgart.de
Datum: 16.06.2005

16. Juni 2005, 19.00 Uhr, in der IHK Region Stuttgart, Jägerstr. 30, stattfinden.

 

Bitte stellen Sie uns im Falle einer Veröffentlichung ein Belegexemplar zur Verfügung. Vielen Dank.

 

                  

Geschäftsstelle

Jägerstr. 30, 70174 Stuttgart

Tel. 0711/2 00 55 77   Fax –579

Mobil: 0175 / 22 38 420

www.forum-region-stuttgart.de

 

 

Aktuelle Projekte:

 

Gefördert durch:

 

Pressemeldung Nr. 8 vom 19.05.2005

 

Treibhäuser der Zukunft - Wie Schule gelingen kann

·         Forum Region Stuttgart initiiert achteilige Informationsreihe

 

Halbwertzeit des Wissens, Individualisierung, Flexibilität, lebenslanges Lernen, Kreativität, Selbstverantwortung – diese und andere „Mahn“-wörter beschäftigen Wirtschaft, Politik und Bildung schon seit den 90iger Jahren, ohne dass dies zu erkennbaren Konsequenzen im Bildungs- und Schulsystem geführt hat. Nun Pisa. Die Schieflage des deutschen Schulsystems zeigt sich vor allem in einem: Die deutschen Schüler sind weniger als andere in der Lage, ihr gelerntes Wissen auf neue, unbekannte Aufgaben zu übertragen und diese zu lösen.

 

Fehlt es ihnen an Eigenständigkeit im Denken, an Mut, Selbstbewußtsein und Selbstsicherheit? Was hindert sie, flexibel und kreativ ihr Wissen in neuen Situationen einzusetzen, sich zu erproben? Wurde versäumt, sie auf das zukünftige Leben vorzubereiten? Es scheint, als ob Schule diese ihre originäre Aufgabe nicht mehr umfassend erfüllen kann.

 

Die Geschwindigkeit des gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Wandels macht das Leben, auf das Schule vorbereiten will, zu einer unberechenbaren Variablen. Wie kann Schule heute darauf vorbereiten? Welche Anforderungen beinhaltet dies an die Organisation, an die Inhalte, an die Lehrer, an die Eltern und an die Gesellschaft, Politik und Wirtschaft? Und natürlich auch an die Schüler!

 

Im Rahmen einer vom Forum Region Stuttgart organisierten „Tour des Wissens“ soll die Beantwortung dieser Fragen eine besondere Bedeutung erhalten. Über eine achteilige Informationsreihe, die von Juni bis Oktober 2005 an verschiedenen Orten in der Region Stuttgart stattfindet wird der direkte Dialog gesucht. Unter anderem wird das Forum in Esslingen, Kirchheim, Kornwestheim, Göppingen, Sindelfingen und Stuttgart zu Gast sein.

 

Interessierte und Neugierige sind eingeladen, gemeinsam mit uns nach Antworten zu suchen. Mit Beispielen aus der Praxis wird die Phantasie und Vorstellung angeregt, die es braucht, um den Umbau der Schule zu einem lebensbejahenden  Lebens- und Lernort voran zu bringen, damit sie Treibhäuser der Zukunft werden. Der Eintritt ist kostenlos.

 

Der Auftakt dieser Informationsreihe wird am 16. Juni 2005, 19.00 Uhr, in der IHK Region Stuttgart, Jägerstr. 30, stattfinden. Reinhard Kahl, Journalist und Initiator einer ausführlichen filmischen Dokumentation wird eine Einführung in dieses attraktive Thema vornehmen. Im Anschluss werden vom Forum-Geschäftsführer Ralf Jochen Schmid und Marianne Weigmann, Inhaberin der Agentur für Coaching, Projekt- und Organisationsentwicklung, die weiteren Schritte des Projektes vorgestellt.

 


  Neue Texte

Bei diesem Link handelt es sich um ein PDF Dokument PS 4 Der Mensch ist gar nicht gut...
  01.04.2014
Bei diesem Link handelt es sich um ein PDF Dokument PS 3 Hängengeblieben: wie sich Biographien bilden
  01.03.2014
Bei diesem Link handelt es sich um ein PDF Dokument in Friedrichshafen
  21.02.2014
Bei diesem Link handelt es sich um ein PDF Dokument PS 2 Jesper Juul
  01.02.2014
Bei diesem Link handelt es sich um ein PDF Dokument PS 1 Beschämungen und Missverständnisse
  01.01.2014

Veranstaltungen
 demnächst

19´30 Wolfsburg, Autostadt mit Thomas Sattelberger
  14.05.2014
Philo Cafè, Lit.Haus HH mit Bartholomäus Grill
  15.05.2014
Philo Cafè, Lit.Haus HH mit Peter Sloterdijk
  25.06.2014
Bregenz 3. Bildungsbiennale Bodensee neu
  31.10.2014